Aktuelle Stellenausschreibung: Klinische Neuropsychologen (m/w/d) in Voll- und Teilzeitbeschäftigung


Wir sind Integrative Neuropsychologie.

An der Entwicklung des relativ jungen Fachgebietes der Klinischen Neuropsychologie haben wir mitwirken und in allen Bereichen der Neurorehabilitation Erfahrungen sammeln können.

Schnell haben wir festgestellt:

Nicht nur das Überleben einer Hirnschädigung ist ein kritischer Prozess. Auch bei der Rückkehr in den Alltag müssen charakteristische Probleme bedacht werden, um die Rehabilitation nicht zu gefährden.

Menschen, deren Wiedereingliederung scheiterte, waren Anlass für die Gründung des neuropsychologischen Fachdiensts in 2000. Sie machten uns zu Vorkämpfern und Wegbereitern einer neuropsychologischen Rehabilitation, die mobil und alltagsbezogen Erwachsene, Kinder und Jugendliche bei der Reintegration in ihren Lebensalltag unterstützt.

Wir haben unser methodisches Vorgehen „Integrative Neuropsychologie“ und das Konzept „np-login“ genannt, um anzuzeigen:

Ziel und Inhalt unserer Behandlung ist die erfolgreiche Rückkehr in den Alltag. Sich Schritt für Schritt wieder Zugang zu den verschiedenen Lebensbereichen zu verschaffen, benötigt nicht nur den Einsatz der Betroffenen. Es braucht parallel dazu auch die Unterstützung aller Beteiligten – Angehörige, schulische und berufliche Bezugspersonen, Mitbehandler, Rehaberater, Kostenträger.

Dies ist Teil unseres Konzepts.

Neben unserem ambulanten Schwerpunkt erbringen wir neuropsychologische Leistungen in stationären Einrichtungen und unterstützen so die setting- und phasenübergreifende Vernetzung.

Sie finden auf unserer Website Informationen über die fachlichen Grundlagen, die Arbeitsweise und die Anwendung der Integrativen Neuropsychologie auf berufliche, schulische und soziale Rehabilitationsziele.

Unsere Erfahrungen geben wir in Form von Seminaren, Workshops, Inhouse-Schulungen oder individueller Beratung gerne weiter.

Als aktive Mitglieder der Gesellschaft für Neuropsychologie engagieren wir uns wie bisher für die Weiterentwicklung unseres Fachgebietes und den Ausbau der Versorgung, als akkreditierte „Weiterbildungsstätte Klinische Neuropsychologie“ für den fachlichen Nachwuchs.